Veranstaltet durch das Qigong Institut Dr. Wang – www.qigong-institut.ch

Offene Qigong Meditationen mit Qigong Meister Wei Qi Feng und Dr. Qi Wang

Programm:

Vormittag

9:30 Treffpunkt Bahnhof Zug

10:00 – 11:30 Gehmeditation entlang Zugersee

12:00 – 13:30 Gemeinsames Essen in der Stadt Zug, bitte um Registrierung via link

 

Nachmittag

Ort: Meditationszentrum moment, Baarerstrasse 59, Zug

Sprache: Chinesisch mit Übersetzung ins Deutsche

Eintritt: frei – Kollekte

 

14:00 – 15:30 Meditation zur Stärkung des Gewahrseins

16:00 – 17:30 Meditation zur Stärkung der Energiebahnen

18:30 – 20:00 Heilungsmeditation

 

Weitere Angaben auf unserer Webseite:

www.qigong-institut.ch/kurse-seminare/internationaler-zhineng-qigong-kulturtag/

Angaben zum Meister Wei Qi Feng:  www.qigong-institut.ch/qigong/qigong-meister/

 

Über Zhineng Qigong

Qigong ist eine uralte chinesische Kunst zur Kultivierung von Körper, Herz (Geist) und des Dao (Ur-Qi). Alle weltberühmten chinesischen Gelernten, wie Laotse, Konfuzius, Zhuangzi praktizierten Qigong als eine Basisübung und Methode zur Selbststärkung und zum Weisheitsgewinn…

Zhineng-Qigong ist eine reformierte Form von Qigong. Der Begründer, Professor Ming Pang hat die Essenz von Qigong aus verschieden Disziplinen (daoistisch, buddhistisch, konfuzianistisch, auch Taiji und Kampfkunst) herausgefiltert und eine neue einfache und effiziente Qigong-Form, das Zhienng Qigong, entwickelt. Dank seinem fundierten wissenschaftlichen und medizinischen Hintergrund ist Zhineng-Qigong sehr systematisch aufgebaut und mit einem breiten theoretischen Unterbau kompatibel mit der modernen Physik und Medizin…

 
Die Ziele des Zhineng-Qigong kann man mit folgenden Begriffen zusammenfassen:

  • Gesundheit und Langlebigkeit

  • Harmonie und Selbstkontrolle

  • Freiheit und Gewahrsein

  • Glück und Vollkommenheit